AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Bilder zum Ford Focus 5-Türer (2014)

Untere Mittelklasse

Grunddaten

Ford verpasst seinem erfolgreichen Kompakten Focus für die zweite Lebenshälfte eine umfangreiche Auffrischung, die sich durch ein dynamischeres Design, einem bedienungsfreundlicher gestalteten Interieur, einigen neuen Fahrer- und Sicherheits-Assistenzsystemen sowie neuen Euro 6-Benziner- und Dieselmotorisierungen kennzeichnet. Das alles kommt mit je sechs Dieselmotoren, sieben Benzinern (davon einer auch mit Gas) und erneut in vier verschiedenen Ausstattungsklassen daher. Dazu gibt es neue Automatik- und Doppelkupplungsgetriebe, mit denen schaltfaule Fahrer im besten Fall knapp 20 Prozent Sprit sparen können. Bei den Abmessungen und beim Platzangebot bleibt alles beim Alten. Der Kofferraum ist mit 476 bis 1.516 Litern kleiner als im Vorgänger (Golf Variant zum Vergleich: 505/1.495 Liter), die Ladefläche bei umgeklappter Rückbank ist brettleben. Die Publikumspremiere gab der überarbeitete Ford Focus auf dem Genfer Automobilsalon 2014.
  • Ford Marke
  • 5-Türer Modell
  • Dezember 2014 Markteinführung
  • 5 Sitzer Sitzplätze

Ausstattungsvarianten

Bilder zum Ford Focus 5-Türer (2014)

Werbung:

21 Motoren des Focus 5-Türer


Benzin








Diesel








Gas

Alle Angaben sind Herstellerangaben und ohne Gewähr. Die Preise beinhalten 19% MwSt.

Besonderheiten & Unterschiede beim Ford Focus 5-Türer

Technik

Design

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE kICv4
Bitte CODE eingeben:

Alternativen zum Focus

Nachfolgemodell

Diese Seite empfehlen