AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Bilder zum Porsche Macan SUV (2018)

Mittelklasse

Grunddaten

Zum Jahresende 2018 schickt Porsche nach vier Jahren Bauzeit das erste Facelift des Macan an den Start. Das auf der alten Audi Q5 Plattform basierende SUV bekommt seine wesentlichsten Änderung am Heck und im Innenraum. Wie im neuen Cayenne gibt es im überarbeiteten Macan vorerst nur Benzinmotoren mit serienmäßigem Partikelfilter, so dass alle Motoren die Abgasnorm Euro 6d-Temp erfüllen. Basistriebwerk ist der bekannte Turbo-Vierzylinder, der wegen des Otto-Partikelfilters jetzt mit 245 PS um 7 PS weniger Leistung verfügt. Darüber rangieren zwei V6-Benziner als 3.0 Liter im Macan S mit 354 PS und als 2.9 Liter-Biturbo im Macan Turbo mit 440 PS. Ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe und Allrad gibt es serienmäßig.
  • Porsche Marke
  • SUV Modell
  • Dezember 2018 Markteinführung
  • 5 Sitzer Sitzplätze
Bilder zum Porsche Macan SUV (2018)

Werbung:

Besonderheiten & Unterschiede beim Porsche Macan SUV

Design

Technik

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE q0A8O
Bitte CODE eingeben:

Alternativen zum Macan

Diese Seite empfehlen