AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Bilder zum Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (2017)

Oberklasse

Grunddaten

Auf der North American International Auto Show 2017 debütiert das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé, das dann ab Frühjahr 2017 bei den Händlern die Palette neben dem offroad-tauglichen All Terrain, dem T-Modell und der Limousine ergänzen wird. Der neue Zweitürer basiert dabei nun auch auf der Plattform der aktuellen E-Klasse und überragt mit einer Länge von 4,82 m (+120 mm), einer Breite von 1,86 m (+74 mm), einer Höhe von 1,43 m (+32 mm) und einem Radstand von 2,87 m (+113 mm) seinen Vorgänger in allen Dimensionen. Für entsprechende Fahrleistungen sorgen zum Marktstart zunächst ein Diesel- und drei Benzinmotoren mit einem Spektrum von 184 PS bis 333 PS. Alle Aggregate sind mit Start-Stopp-Funktion sowie Neungang-Automatikgetriebe 9G-Tronic ausgerüstet und erfüllen die Euro-6-Abgasnorm – darunter auch der neu entwickelte Vierzylinder-Dieselmotor 220d mit 194 PS. Weitere Motorisierungen und Allrad-4Matic Versionen folgen.
  • Mercedes-Benz Marke
  • Coupé Modell
  • März 2017 Markteinführung
  • 4 Sitzer Sitzplätze
Bilder zum Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (2017)

Werbung:

Besonderheiten & Unterschiede beim Mercedes-Benz E-Klasse Coupé

Design

Technik

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE KXB2Z
Bitte CODE eingeben:

Alternativen zum E-Klasse

Diese Seite empfehlen