AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Bilder zum Land Rover Evoque Cabrio (2016)

Untere Mittelklasse

Grunddaten

Die offene Version des Range Rover Evoque feiert im Rahmen der Los Angeles Auto Show 2015 ihre Weltpremiere. Das neue Modell, was als weltweit erstes Kompakt-SUV-Cabrio gilt, reiht sich ab Frühjahr 2016 als fünftes Mitglied in die Range Rover-Familie ein. Den Antrieb des neuen Evoque Cabrios übernehmen die bekannten Evoque-Triebwerke: Vollaluminium-Vierzylinder mit Benzin- oder Dieseltechnologie. Dabei bildet der 240 PS starke Si4, der serienmäßig an eine Neungang-Automatik gekoppelt ist, die einzige Benziner-Alternative, während der 2.0-Liter-Diesel mit 180 PS der neuen Ingenium-Reihe angehört. Das Cabrio bietet Platz für vier Personen und ein überschaubares Ladevolumen von 251 Litern. Jedoch können die Rücksitze umgelegt oder die Skidurchreiche für längere Gegenstände genutzt werden.
  • Land Rover Marke
  • Cabrio Modell
  • March 2016 Markteinführung
  • 4 Sitzer Sitzplätze
Bilder zum Land Rover Evoque Cabrio (2016)

Werbung:

3 Motoren des Evoque Cabrio


Benzin

  • seit März 2016 Bauzeit
  • 177 kW / 241 PS Leistung
  • 340 Nm Drehmoment
  • 8,6 l/100 km SuperVerbrauch/Kraftstoff
  • 209 km/h Vmax
  • 8,6 s 0-100 km/h

Diesel

  • seit März 2016 Bauzeit
  • 110 kW / 150 PS Leistung
  • 380 Nm Drehmoment
  • 5,7 l/100 km DieselVerbrauch/Kraftstoff
  • 180 km/h Vmax
  • 12,0 s 0-100 km/h
  • seit März 2016 Bauzeit
  • 132 kW / 179 PS Leistung
  • 430 Nm Drehmoment
  • 5,7 l/100 km DieselVerbrauch/Kraftstoff
  • 195 km/h Vmax
  • 10,3 s 0-100 km/h

Alle Angaben sind Herstellerangaben und ohne Gewähr. Die Preise beinhalten 19% MwSt.

Besonderheiten & Unterschiede beim Land Rover Evoque Cabrio

Technik

Design

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE Shy37
Bitte CODE eingeben:

Alternativen zum Evoque

Diese Seite empfehlen