AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Bilder zum Audi Q3 SUV (2015)

Untere Mittelklasse

Grunddaten

Der Audi Q3 ist nach seiner Markteinführung im Herbst 2011 mit seinem Facelift ab März 2015 bereit für die zweite Lebenshälfte. Mit nahezu unveränderten Abmaßen ist der kompakte SUV rund 75 kg leichter als der Vorgänger. Er misst 4,39 Meter in der Länge, 1,83 Meter in der Breite und 1,59 Meter in der Höhe, der Radstand beträgt weiterhin 2,60 Meter. Die Leistung der drei TFSI- sowie der drei TDI-Vierzylinder erstreckt sich über ein größeres Spektrum als beim Vorgänger. Dieses reicht bei den 1,4 und 2,0 Liter großen Turbo-Motoren von 120 bis 220 PS. Natürlich rangiert das Topmodell RS Q3 mit 340 PS (+30 PS) weiterhin deutlich außerhalb dieses Spektrums. Alle Aggregate erfüllen nun die Euro-6-Norm. Der neue Audi Q3 ist mit zwei unterschiedlichen Getrieben erhältlich: dem manuellen Sechsgang-Getriebe und der „S Tronic“ mit sechs beziehungsweise sieben Stufen. Der 1,4 TFSI verfügt über die cylinder-on-demand Technologie und bekommt (so wie der 2,0 TDI) das zusätzliche Kürzel Audi ultra, das die besonders sparsamen Modelle der Ingolstädter auszeichnet. Der stärkere Diesel ist nicht mehr mit Frontantrieb bestellbar.
  • Audi Marke
  • SUV Modell
  • Mrz 2015 Markteinführung
  • 2018 Fertigung eingestellt
  • 5 Sitzer Sitzplätze

Ausstattungsvarianten

Bilder zum Audi Q3 SUV (2015)

Werbung:

21 Motoren des Q3 SUV


Benzin






Diesel








Alle Angaben sind Herstellerangaben und ohne Gewähr. Die Preise beinhalten 19% MwSt.

Besonderheiten & Unterschiede beim Audi Q3 SUV

Technik

Design

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE 3r2mV
Bitte CODE eingeben:

Alternativen zum Q3

Diese Seite empfehlen