AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Bilder zum Hyundai i10 5-Türer (2013)

Mini

Grunddaten

Es war ein langer Weg vom einfältigen Hyundai Atos über den harmlosen Getz bis zum heutigen i10 der zweiten Generation. Schon das neue, weiterentwickelte “Fluidic Sculpture”- Design steht dem kleinen Koreaner sehr gut. Der selbstbewusste Auftritt resultiert auch aus stark veränderten Außenabmessungen (8 Zentimeter länger, 6,5 Zentimeter breiter, 5 Zentimeter niedriger als der Vorgänger) und einer deutlich breiteren Spur, die geradewegs in attraktive Proportionen münden – der Wagen steht satt und stämmig auf der Straße und sieht größer aus als er ist. Der in Rüsselsheim entwickelte, vom ehemaligen BMW-Designer Thomas Bürkle gezeichnete und in Izmit (Türkei) gebaute i10 ist deutlich europäischer geworden und dürfte VW Up! und Co. das Leben deutlich schwerer machen.
  • Hyundai Marke
  • 5-Türer Modell
  • November 2013 Markteinführung
  • 5 Sitzer Sitzplätze

Ausstattungsvarianten

Bilder zum Hyundai i10 5-Türer (2013)

Werbung:

Besonderheiten & Unterschiede beim Hyundai i10 5-Türer

Technik

Design

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE 20STM
Bitte CODE eingeben:

Alternativen zum i10

Nachfolgemodell

Diese Seite empfehlen