AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Bilder zum Hyundai ix35 SUV (2013)

Untere Mittelklasse

Grunddaten

Der große Bruder des ix20 ist das Kompakt-SUV Hyundai ix35, der als Nachfolger des Tucson als front- oder allradgetriebener SUV in Deutschland erhältlich ist. Der ix35 ist hierzulande nach dem i30 das meistverkaufte Modell der Marke Hyundai und hatte kurz nach seinem Debüt 2010 so lange Lieferfristen wie kein Hyundai-Modell je zuvor. Ende 2013 erfolgte der Verkaufsstart der zweiten, leicht aufgefrischten Generation. Laut Hersteller ist nicht der Preis oder die Technik für die hohen Verkaufszahlen ausschlaggebend, sondern jeder zweite Kunde bestellt den ix35 wegen des sogenannten Fluidic-Sculpture-Designs. Trotzdem wurde die Ausstattung erweitert und das Fahrwerk optimiert. Dank einer neuen Vorderachse rollt der Wagen sanfter und leiser über schlechte Straßen. Die Lenkung lässt sich auf Knopfdruck aus der Standardeinstellung heraus noch komfortabler oder deutlich sportlicher einstellen. Erstmals kann jetzt auch ein Diesel mit Allrad und Automatik bestellt werden.
  • Hyundai Marke
  • SUV Modell
  • September 2013 Markteinführung
  • 2015 Fertigung eingestellt
  • 5 Sitzer Sitzplätze

Ausstattungsvarianten

Bilder zum Hyundai ix35 SUV (2013)

Werbung:

12 Motoren des ix35 SUV


Benzin




Diesel



Alle Angaben sind Herstellerangaben und ohne Gewähr. Die Preise beinhalten 19% MwSt.

Besonderheiten & Unterschiede beim Hyundai ix35 SUV

Technik

Design

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE nAk3o
Bitte CODE eingeben:

Alternativen zum ix35

Diese Seite empfehlen