AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Bilder zum Audi A5 Cabrio (2011)

Mittelklasse

Grunddaten

Audi hat sein sportliches Modell den A5 gründlich überarbeitet. Premiere feiert das Modell auf der IAA Frankfurt 2011. Optisch rückt das Modell aufgrund der neugestalteten Frontpartie nun näher an den A6 heran. Die vorderen Kotflügel sind nun aus Aluminium gefertigt, was das Gewicht leicht senkt. Der verkleidete Unterboden kommt der Aerodynamik zugute. Durch die Überarbeitungen wächst die Außenlänge um jeweils einen Millimeter. Der Sportback ist 4,71 Meter lang, das Coupé und das Cabriolet je 4,63 Meter. Das neue Motorenprogramm besteht komplett aus aufgeladenen Direkteinspritzern. Das gilt für die vier TDI ebenso wie für die drei TFSI-Benziner. Das Start-Stop-System und das Rekuperationssystem sind für alle Motor-Getriebe-Varianten Serie (Schaltgetriebe, multitronic, Siebengang S tronic). Eine weitere wichtige Änderung stellt der Entfall des 4,2-Liter-V8-Motors aus dem sportlichen S5 Coupé dar. An die Stelle des 354 PS starken Achtzylinders tritt nun der aus dem S5 Cabriolet bekannte, 333 PS starke 3,0-Liter-V6-Motor, der von einem Eaton-Kompressor aufgeladen wird.
  • Audi Marke
  • Cabrio Modell
  • September 2011 Markteinführung
  • Januar 2017 Fertigung eingestellt
  • 4 Sitzer Sitzplätze
Bilder zum Audi A5 Cabrio (2011)

Werbung:

31 Motoren des A5 Cabrio


Benzin











Diesel








Alle Angaben sind Herstellerangaben und ohne Gewähr. Die Preise beinhalten 19% MwSt.

Besonderheiten & Unterschiede beim Audi A5 Cabrio

Design

Technik

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE LjRAr
Bitte CODE eingeben:

Alternativen zum A5

Diese Seite empfehlen