AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Start> Autokatalog> Sondermodelle> Executive-Paket für den Renault Scénic

Executive-Paket für den Renault Scénic
Renault Scénic Kompaktvan

Bilder zum Executive-Paket für den Renault Scénic

Renault bietet für die Sondermodelle Scénic und Grand Scénic Exception jetzt zusätzlich das hochwertige Executive-Paket für 1.300 Euro an. Zu den Ausstattungsmerkmalen zählen Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Reinigungsanlage und dynamischer Leuchtweitenregulierung sowie der Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer. Äußeres Kennzeichen sind die 17-Zoll-Leichtmetallräder „Luxor“ (16 Zoll in Verbindung mit den Motorisierungen 1.6 16V und 1.5 dCi FAP eco2).

Im Innenraum setzt die Stoff-Lederpolsterung „Exception“ in Anthrazit moderne Akzente. Der Preisvorteil des Pakets gegenüber den einzelnen Ausstattungsdetails beträgt 350 Euro. Zusammen mit dem Preisvorteil beim Kauf des Sondermodells Scénic oder Grand Scénic Exception spart der Kunde bis zu 3.020 Euro.

Für mehr Sicherheit sorgen die Bi-Xenon Scheinwerfer mit dynamischer Leuchtweitenregulierung. Die Hightech-Leuchten nutzen die Strahlkraft jeweils einer Gasentladungslampe für das Abblendlicht und für das Fernlicht. Eine versenkbare Blende reguliert dabei ähnlich wie bei einer Kamera Leuchtintensität und -weite. Wird die Blende aus dem Lichtstrahl bewegt, leuchtet auch das Fernlicht.

Die Sondermodelle Scénic und Grand Scénic Exception basieren auf der Ausstattungslinie Authentique und bieten zusätzlich zahlreiche Details. Für mehr Komfort sorgen die Klimaautomatik, das CD Radio 4x15 W und die automatische Parkbremse. Die Chipkarte Keycard Handsfree erlaubt die automatische Entriegelung, sobald man sich dem Fahrzeug nähert. Dazu kommen Licht- und Regensensor, Nebelscheinwerfer und elektrische Fensterheber vorne und hinten. Weitere praktische Details sind die umklappbare Rückenlehne des Beifahrersitzes, der zusätzliche Innenraumspiegel zur Beobachtung der zweiten Sitzreihe und die zahlreichen Staufächer. Optisch warten die Sondereditionen mit Leichtmetallrädern, Türgriffen in Mattchrom und Einstiegsleisten in Anthrazit/Alu-Optik auf.

Autor: mj
Fotos: Renault
Datum: 03.09.2007

Diese Seite empfehlen