AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Start> Autokatalog> Sondermodelle> Fiat Panda Sondermodell Young

Fiat Panda Sondermodell Young
Fiat Panda 5-Türer

Bilder zum Fiat Panda Sondermodell Young

Mit attraktiver Ausstattung und sattem Preisvorteil wartet ab sofort der Fiat Panda Young auf. Das neue Sondermodell des italienischen Kleinwagens basiert auf dem Fiat Panda Active 1.1 8V und beinhaltet – mit Ausnahme der elektrischen Fensterheber – eine Reihe von zusätzlichen Ausstattungsfeatures, die den Komfort sowie den Nutzen des 3,54 Meter kurzen Fronttrieblers vergrößern und dem „Auto des Jahres 2004“ einen noch frischeren Auftritt verleihen.

Dafür sorgen neben einer manuellen Klimaanlage und RDS-Autoradio mit CD- und MP3-Player sowie Dachreling noch in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger und Türgriffe, Seitenschutzleisten sowie spezielle Radkappen. Ein Aufkleber „Panda Young“ signalisiert außen die Sonderstellung des superkompakten Fiat. Für flotten Vortrieb sorgt der bewährte, 40 kW (54 PS) starke 1,1-Liter-Vierzylindermotor, der gute Fahrleistungen (0 bis 100 km/h 15,0 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 150 km/h) mit sparsamen Verbrauchswerten (5,7 l/100 km kombiniert nach 99/100/EG) verbindet. Genügsam ist der Fiat Panda Young auch beim Preis. Das markante Sondermodell steht zum attraktiven Preis von € 9.390,- in den Showrooms der Händler und bietet damit einen Kundenvorteil von € 1.200,-.

Autor: tw
Fotos:
Datum: 18.01.2006

Diese Seite empfehlen