AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Start> Autokatalog> Sondermodelle> Mazda RX-8 Kuro

Mazda RX-8 Kuro
Mazda RX-8 Coupé

Bilder zum Mazda RX-8 Kuro

Anders als andere - Der Kreiskolbenmotor und das Türsystem machen den Mazda RX-8 zu einem Exot unter den Sportwagen. Spielerisch vereint er einen großen Gegensatz in sich: Er ist ein Sportwagen mit vier vollwertigen Sitzen. Und um Gegensätze geht es auch bei dem neuen Sondermodell Mazda RX-8 Kuro (japanisch für „schwarz“), das Ende April mit einer limitierten Auflage von 250 Exemplaren in den Frühling startet. Die glänzende Metallic-Lackierung und die beige-graue Lederausstattung - beides serienmäßig - kontrastieren und ergänzen sich auf stilsichere Art und Weise.

Basis für das neue Sondermodell ist der RX-8 Revolution mit dem 170 kW/231 PS-starken RENESIS Kreiskolbenmotor und 6-Gang-Getriebe. Der RX-8 bietet zusätzlich zur aufregenden Formen- und Farbsprache seinem Piloten ein präzises Handling und überlegenes Fahrverhalten, das aus der 50:50 Gewichtsverteilung resultiert. Aber das ist noch nicht alles: Trotz seiner exklusiven Ausstattung wird das Sondermodell Kuro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell 2.630 Euro günstiger angeboten. Der Preis für den Mazda RX-8 Kuro liegt bei 34.800 Euro.

Dem Sondermodell Kuro vorbehalten sind die in silber-chrom lackierten 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und gleichfarbige Designelemente in den Hauptscheinwerfern und Rückleuchten. Auch die beige-graue Lederausstattung ist exklusiv für das Sondermodell und steht in einem reizvollen Kontrast zur ebenfalls nur für den RX-8 Kuro erhältlichen Außenfarbe Anubisschwarz-Metallic. Im Innenraum verleiht das Lederlenkrad mit Applikationen in Klavierlackoptik, der Lederschaltknauf in Silberoptik mit weißem Schaltschema und ein lederbezogener Handbremsgriff dem RX-8 Kuro ein exklusives Ambiente.

Zur umfangreichen Serienausstattung des 231 PS-starken RX-8 zählen unter anderem die über das Lenkrad bedienbare Geschwindigkeits-Regelanlage (Cruisematic), das BOSE Sound-System mit sechsfach-CD-Wechsler und neun Lautsprechern sowie eine umfangreiche Sicherheitsausstattung mit sechs Airbags und dynamischer Stabilitäts-kontrolle (DSC) mit Traktionskontrolle (TCS). Neben Anubisschwarz-Metallic ist der Mazda RX-8 Kuro aufpreisfrei in Tornadorot-Metallic sowie in Mephistograu-Metallic erhältlich. Auf Wunsch ist ein DVD-Navigationssystem ist für 2.360 Euro lieferbar.

Autor: tw
Fotos: Mazda
Datum: 11.04.2007

Diese Seite empfehlen