AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Start> Autokatalog> Sondermodelle> Special Edition Polar des Kult-Jeep Wrangler

Special Edition Polar des Kult-Jeep Wrangler
Jeep Wrangler Geländewagen

Bilder zum Special Edition Polar des Kult-Jeep Wrangler

Auf Basis des Wrangler Sahara und auf Wunsch als zweitüriger Wrangler oder viertüriger Wrangler Unlimited ist der Polar mit einzigartigen Details ausgestattet. Auf den ersten Blick erkennbar ist er an schwarzen Einsätzen für die sieben traditionellen Kühleröffnungen und die typischen runden Scheinwerfer sowie am eleganten Reserverad-Hardcover in Wagenfarbe. Passend zum Polar-Thema ist die Sonder-Edition in Hydro Blue zu sehen, der Farbe einer klaren, tiefblauen und eiskalten Polarnacht. Den intensiven Lack akzentuieren schwarze Ornamente in Form stilisierter Gipfel-Ketten seitlich der Motorhaube und Polar-Logos jeweils hinter den vorderen Kotflügeln, die die geographischen Koordinaten 78º S und 106 º O tragen - genau hier auf dem ewigen Eis des russischen Vostok-Sees liegt die antarktische Polarstation Vostok, an der die bisher niedrigste Temperatur der Welt gemessen wurde: -89,2 Grad Celsius. Weitere charakteristische Merkmale sind die Motorhaube mit Powerdome, 18 Zoll große Leichtmetallräder in Glanzschwarz und Silber und das Hardtop in Wagenfarbe.

Im Innenraum mit schwarzen Ledersitzen leuchten strahlend keramikweiße Akzente an Armaturenbrett, Lenkrad und Türverkleidungen sowie in Weiß gestickte Polar-Logos in den Sitzlehnen. Das schwarze Lederlenkrad ebenso wie Armlehnen kontrastieren weiße Ziernähte. Exklusive blaue Polar-Anzeigeskalen mit Polar-Logo und robuste Mopar®-Fußmatten mit originellem Reifenprofil runden das Polar-Ambiente ab.

Wer Hydro Blue nicht zu seinen Wunschfarben zählt, der bekommt den Wrangler Polar auch in Billet Silver Metallic oder Bright White.

Zur serienmäßigen Ausstattung des Wrangler Polar zählen unter anderem zusätzlich Klimaautomatik, beheizbare Vordersitze, höheneinstellbarer Fahrersitz, Bordcomputer und Geschwindigkeitsregelanlage (Cruise Control)

Je nach Markt auf Wunsch oder serienmäßig mit an Bord des Polar sind das Dual Top, das zum stets serienmäßigen dreiteiligen Freedom Top Hardtop in Wagenfarbe auch das Sunrider Faltverdeck liefert. Beide Dachvarianten garantieren die Eigenschaft des Wrangler Unlimited als einziges viertüriges Serien-Cabrio der Welt. Eine weitere Option ist das Polar Pack 1 mit vorderen Seitenairbags, dem nicht nur in kalten Polarnächten hoch geschätzten uconnect 735N Infotainment-Navigationssystem mit Touchscreen, 40 GB großer Festplatte, USB- und AUX-Anschluss, Bluetooth®-Freisprecheinrichtung und Audiosystem - Motto-gerecht vom Hersteller Alpine.

Autor:
Fotos: Jeep
Datum: 15.11.2013

Diese Seite empfehlen