AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Start> Autokatalog> Sondermodelle> MINI inspired by Goodwood

MINI inspired by Goodwood
Mini 3-Türer

Bilder zum MINI inspired by Goodwood

Der MINI INSPIRED BY GOODWOOD erweitert um Luxus und Exklusivität. In enger Kooperation mit dem Designteam der Marke Rolls-Royce Motor Cars entstand eine limitierte Sonderedition des MINI, deren Exterieur- und Interieurgestaltung von der Auswahl erlesener Materialien und der an absoluter Perfektion orientierten Verarbeitungsqualität des britischen Herstellers von Luxus-Automobilen inspiriert ist. Der Produktionsumfang des MINI INSPIRED BY GOODWOOD, der auf der Auto Shanghai 2011 seine Weltpremiere absolviert, ist auf 1000 Einheiten beschränkt. Die Auslieferung des im Rahmen des exklusiven Produktangebots MINI Yours aufgelegten Modells beginnt zum Frühjahr 2012.

Auf diese Weise entsteht im Interieur des MINI INSPIRED BY GOODWOOD eine von stilistischer Harmonie, vollendeter Verarbeitungsgüte und britischem Understatement geprägte Atmosphäre. Als dominierender Farbton wird die Rolls-Royce exklusive Variante Cornsilk eingesetzt. Der warm und natürlich wirkende Beigeton erstreckt sich über die Armaturentafel einschließlich der Einfassungen des Zentralinstruments und der Luftausströmer, die Mittelkonsole, die Teppichoberflächen, die Sitzpolsterung, den Dachhimmel sowie die Tür-, Seiten- und Karosseriesäulenverkleidungen. Lediglich der mit besonders hochwertigem Walknappa-Leder bezogene obere Bereich der Instrumententa- fel ist in Schwarz gehalten.

Für die Außenlackierung steht der vom Rolls-Royce Design entwickelte Farbton Diamond Black metallic zur Verfügung. Auf Wunsch wird alternativ dazu auch die MINI Farbvariante Reef Blue metallic angeboten. Die Lackierung umfasst jeweils auch die Außenspiegelkappen sowie den Dachspoiler des MINI INSPIRED BY GOODWOOD. Die Exklusivität der Sonderedition kommt auch in der Karosseriegestaltung zum Ausdruck. Front- und Heckschürze des Fahrzeugs entsprechen der für den MINI Cooper S entwickelten Ausführung. Kombiniert wird dieses Erscheinungsbild mit der Motorhaube des MINI Cooper D.

Für MINI typischen Fahrspaß sorgt der aus dem MINI Cooper S bekannte Vierzylinder-Turbomotor mit 135 kW/184 PS.

Autor:
Fotos: BMW Group
Datum: 13.04.2011

Diese Seite empfehlen