AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Start> Autokatalog> Marken> Opel> Insignia Sports Tourer
Bilder zum Opel Insignia Sports Tourer (2017)
Mittelklasse

Bilder zum Opel Insignia Sports Tourer (2017)

Grunddaten

Opels Kombiversion Insignia Sports Tourer feiert auf dem Genfer Autosalon 2017 Weltpremiere und hat wie der Grand Sport nichts mehr mit dem Vorgängermodell gemeinsam. Mit seiner Länge von 4,99 Metern sticht er nicht nur seine direkten Konkurrenten wie VW Passat, Ford Mondeo, Renault Talisman, Skoda Superb oder Kia Optima aus, sondern ist sogar länger als die Oberklasse-Kombis der deutschen Premiumhersteller. In Kombination mit dem um knapp 10 Zentimeter auf 2,83 Meter gewachsenen Radstand legt das maximale Kofferraumvolumen um 100 Liter auf 1.640 Litern zu. Die Variabilität und Praktikabilität des Kofferraums verbessert sich durch die neu gestaltete Heckklappe mit deutlich geringerem Überhang, mehr Platz zwischen den Radhäusern, ein insgesamt längeres Ladeabteil, auf Wunsch dreifach im Verhältnis 40:20:40 umklappbare Rücksitzlehen sowie das optionale „FlexOrganizer“-Paket mit seitlich am Boden verlaufenden Schienen, Trennnetzen und diversen Befestigungen. Dank der neuen Plattform ist die zweite Generation dennoch um bis zu 200 Kilogramm leichter als ihr Vorgänger. Die Motorenpalette besteht aus stets turbo-aufgeladenen Motoren mit einem Leistungsspektrum von 140 bis 260 PS. Dazu zählen der völlig neue 1.5-Liter-Turbobenziner mit 165 PS und der 1.6-Liter-Biturbo-Diesel mit 160 PS. Komplett neu ist ebenfalls das reibungsoptimierte 8‑Stufen-Automatikgetriebe, das zunächst jedoch ausschließlich in Kombination mit dem 4x4-Allradantrieb mit Torque Vectoring erhältlich ist. Bei diesem Allradsystem ersetzen zwei elektrisch gesteuerte Lamellen-Kupplungen an der Hinterachse das konventionelle Differenzial und können die Räder individuell antreiben.
Opel Marke
Sports Tourer Modell
August 2017 Markteinführung
5 Sitzer Sitzplätze
26.940 Einstiegspreis

Ausstattungsvarianten

Werbung:

8 Motoren des Insignia Sports Tourer


Benzin




Diesel


Alle Angaben sind Herstellerangaben und ohne Gewähr. Die Preise beinhalten 19% MwSt.

Besonderheiten & Unterschiede beim Opel Insignia Sports Tourer

Design

Technik

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE 6YGqf
Bitte CODE eingeben:

Diese Seite empfehlen