AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Renault Talisman
Start> Autokatalog> Marken> Renault> Talisman Limousine
Bilder zum Renault Talisman Limousine (2016)
Mittelklasse

Bilder zum Renault Talisman Limousine (2016)

Grunddaten

Marke:
Renault
Modell:
Limousine
Markteinführung:
April 2016
Sitzplätze:
5-Sitzer 5 Sitzer
Ausstattungsvarianten:
Life, Intens, Initiale Paris
Einstiegspreis (Talisman dCi 110 mit 81 kW):
27.950 €

Besonderheiten & Unterschiede beim Renault Talisman Limousine

Allgemein

Die Mittelklasse Limousine Renault Talisman, die als Laguna-Nachfolger auf der Espace-Plattform aufbaut, feiert auf der IAA Frankfurt 2015 Publikumspremiere und kommt Anfang 2016 auf den Markt. Mit 4,85 Meter Länge (+ 15 Zentimeter gegenüber dem Laguna), 1,46 Meter Höhe, 1,87 Meter Breite und 2,81 Meter Radstand wird viel Platz geboten, was auch für den 608 Liter großen Gepäckraum gilt (VW Passat 586 Liter). Das Motorenangebot umfasst zwei Turbobenziner und drei Turbodiesel, die ein Leistungsspektrum von 110 bis 200 PS abdecken. Sämtliche Aggregate entstammen der bekannten “Energy”-Motorenfamilie, erfüllen die Euro 6 Norm und verfügen über die Start & Stop-Automatik sowie ein System zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie. Basisdiesel im Talisman ist der Energy dCi 110. Hinzu kommt der 1,6-Liter-Diesel Energy dCi 130, der wahlweise mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe oder dem 6-Gang-EDC-Doppelkupplungsgetriebe verfügbar ist. Als Spitzendiesel kommt der exklusiv mit dem 6-Gang-EDC-Getriebe kombinierte Energy dCi 160 zum Einsatz. Die Benziner Energy TCe 150 und Energy TCe 200 sind mit dem 7-Gang-EDC-Doppelkupplungsgetriebe verbunden.

Design

  • die Vorderansicht ist geprägt vom typischen Markengesicht mit dem großformatigen, chromglänzenden Markenlogo vor dem dunklen, die Scheinwerfer miteinander verbindenden Kühlergrill
  • die Scheinwerfer sind je nach Ausstattung komplett als Pure Vision Voll-LED-Scheinwerfer ausgeführt
  • auffallend sind zudem die sichelförmigen Verlängerungen des Tagfahrlichts
  • seitlich sorgen die lange Motorhaube, die bis zu 19 Zoll großen Räder, ein coupéhafter Dachverlauf und seitliche Lufteinlässe im Kotflügel für einen dynamischen Auftritt
  • das Heck kennzeichnen vor allem die langgestreckten Rücklichter mit ihrer markanten LED-Leuchtgrafik
  • dazwischen fällt der der große Marken-Rhombus auf, den unteren Heckanschluss bilden zwei in die Schürze integrierte Chrom-Auspuffblenden
  • das Cockpit ist elegant designt und wirkt dank weniger Schalter und Regler sehr übersichtlich

Technik

  • ab Werk beinhaltet das Modell das Radio Navigationssystem R-Link 2 mit integrierter Navigation - je nach Ausstattung mit querformatigem 7-Zoll oder hochformatigem 8,7-Zoll Touchscreen-Farbmonitor (in beiden Varianten mit Zoom- und Blätterfunktion)
  • ein Highlight und Novum im Mittelklassesegment ist die Verbindung der dynamischen Allradlenkung (4Control) mit dem adaptiven Fahrwerk: das 4Control-System schlägt bei niedrigen Geschwindigkeiten die Hinterräder in entgegengesetzter Richtung zur Vordeachse ein, was den Wendekreis verkleinert, bei höheren Geschwindigkeiten steuern die Hinterräder in die gleiche Richtung wie die Vorderräder, was der Fahrstabilität zugutekommt
  • als weiteres Highlight kommt ein Multi-Sense-System, mit dem sich Lenkung, Gangwechsel, Dämpfung und Motoransprechverhalten ebenso individuell regeln lassen wie Innenbeleuchtung, Klima und Motorsound
  • dazu gibt es als vorgebliche Weltneuheit einen Sitz mit Cover-Carving-Technologie, wodurch der Sitz bequemer und trotzdem leichter und platzsparender sein soll
  • ergänzt wird dies durch zeitgemäße kamera- und radarbasierte Assistenzsysteme, wie zum Beispiel einen Toten-Winkel-Warner, einen adaptiven Tempomaten, eine Verkehrszeichenerkennung und einen Fernlicht-Assistenten
  • das optionale Head-Up-Display arbeitet als abgespeckte Variante mit einer hochklappbaren Scheibe, statt direkter Projektion

Diese Seite empfehlen