AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Start> Autokatalog> Marken> Volvo> V90 Kombi
Bilder zum Volvo V90 Kombi (2016)
Oberklasse

Bilder zum Volvo V90 Kombi (2016)

Grunddaten

Rund drei Monate nach der Vorstellung der S90 Limousine präsentiert Volvo im Rahmen des Genfer Autosalon 2016 die Kombiversion V90, die ab Spätsommer verfügbar ist. Der neue V90 ist das mittlerweile dritte Modell, das auf der von Grund auf neu entwickelten Plattform (SPA-Architektur) steht. Mit einer Länge von 4,94 Metern hat der V90 gegenüber seinem direkten Vorgänger um glatte 13 Zentimeter zugelegt. Er bietet einen Radstand von 2,94 Meter und das Laderaumvolumen gibt Volvo mit maximal 1526 Liter an. Neben den Antrieben teilt sich der neue Oberklasse-Kombi auch die weiteren technischen Features mit seinen Brüdern S90 und XC90. Für den Antrieb sind ausschließlich aufgeladene 2.0 Liter Vierzylinder verantwortlich. Bei den Ottomotoren reicht das Leistungsspektrum von 254 (im T5) bis 320 PS (im T6), bei den Selbstzündern von 190 (im D4) bis 235 PS (im D5 AWD). Eine Achtstufen-Automatik ist immer mit an Bord, auf Wunsch gibt es auch Allradantrieb. Ab Ende 2016 wird es auch den Plug-in-Hybrid-Antrieb „T8 Twin Engine“ geben. Dieses Top-Modell entwickelt eine Systemleistung von 407 PS und kann mit vollgeladenen Akkus rund 50 Kilometer rein elektrisch zurücklegen.
Volvo Marke
Kombi Modell
Juni 2016 Markteinführung
5 Sitzer Sitzplätze

Werbung:

Besonderheiten & Unterschiede beim Volvo V90 Kombi

Design

Technik

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE RGheu
Bitte CODE eingeben:

Diese Seite empfehlen