AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Start> Autokatalog> Marken> BMW> 7er Limousine
Bilder zum BMW 7er Limousine (2015)
Luxusklasse

Bilder zum BMW 7er Limousine (2015)

Grunddaten

Seine Publikumspremiere feiert der zwischen 5,10 und 5,24 Meter (Langversion) lange 7er BMW im September 2015 auf der IAA in Frankfurt. Mit der für 2016 vorgesehenen Erweiterung des Modellangebots um den 740e hält die in BMW i Automobilen erstmals eingeführte eDrive Technologie also auch Einzug ins Luxuslimousinen-Segment. Das Plug-in-Hybrid-Modell, das auch als 740Le mit langem Radstand sowie als 740Le xDrive mit Allradantrieb auf den Markt kommt, wird von einem Vierzylinder-Ottomotor und einem Elektromotor angetrieben, die gemeinsam eine Systemleistung von 326 PS erzeugen. Zum Marktstart wird der 7er zunächst mit Sechs- und Achtzylinderaggregaten angeboten, die serienmäßig von einem 8-Gang Steptronic Getriebe geschalten werden. Mit der Verwendung von carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) in der Karosseriestruktur spart BMW im Vergleich zum Vorgänger insgesamt 200 Kilo beim Fahrzeuggewicht ein. Davon kommen allerdings 70 Kilo durch neue Assistenz- und Komfortfeatures wieder drauf, weshalb am Ende ein Gewichts-Minus von 130 Kilogramm steht.
BMW Marke
Limousine Modell
Oktober 2015 Markteinführung
5 Sitzer Sitzplätze
83.200 Einstiegspreis

Werbung:

8 Motoren des 7er Limousine

Alle Angaben sind Herstellerangaben und ohne Gewähr. Die Preise beinhalten 19% MwSt.

Besonderheiten & Unterschiede beim BMW 7er Limousine

Design

Technik

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE rPqI3
Bitte CODE eingeben:

Diese Seite empfehlen