AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Start> Autokatalog> Marken> Volkswagen> Scirocco Coupé
Bilder zum Volkswagen Scirocco Coupé (2014)
Untere Mittelklasse

Bilder zum Volkswagen Scirocco Coupé (2014)

Grunddaten

40 Jahre nach dem Scirocco-Debüt stellt VW im Rahmen des Genfer Autosalons 2014 die neueste Generation des Coupés vor. Aufgrund der umfassenden äußerlichen Änderungen könnte man zwar meinen, ein völlig neues Modell vor sich zu haben, doch tatsächlich ist es ein ausführliches Facelift. Denn Abmessungen, Radstand und die Plattform bleiben gleich. Das heißt auch, dass der Scirocco noch nicht wie Golf VII, A3, Octavia oder Leon auf den neuen modularen Querbaukasten.
Volkswagen Marke
Coupé Modell
August 2014 Markteinführung
4 Sitzer Sitzplätze
23.900 Einstiegspreis

Werbung:

11 Motoren des Scirocco Coupé


Benzin




Diesel

Alle Angaben sind Herstellerangaben und ohne Gewähr. Die Preise beinhalten 19% MwSt.

Besonderheiten & Unterschiede beim Volkswagen Scirocco Coupé

Design

Mit den R-Line Ausstattungspaketen wird der sportliche Charakter stärker unterstrichen. Die wesentlichen Inhalte des R-Line „Exterieur"-Pakets (2.060 Euro) sind: 18‘‘ Leichtmetallrad „Salvador" in Grau Metallic, R-Line Stoßfänger vorn und hinten im „R"-Styling, Lüftungsgitter als Designelemente im Heckbereich, Kühlergrill schwarz lackiert mit „R-Line"-Logo, Schwellerverbreiterung im „R"-Styling, Heckspoiler im „R"-Styling, Nebelscheinwerfer Die Highlights aus dem R-Line „Interieur"-Paket (845 Euro) für den Scirocco: Sitzbezüge in Stoff mit „R-Line"-Logo, Dessin "Race", Wangeninnenseiten in Alcantara, mit Ziernähten in Kristallgrau, Dachhimmel schwarz, Dekoreinlagen „Carbon Touch", Radioblende, Lenkraddekor und Türzuziehgriffe in „Piano Black", Leder-Sportlenkrad mit „R-Line"-Logo in der Lenkradspange, Pedale in Edelstahl, Einstiegsleisten in Aluminium mit „R-Line"-Logo, Optional: Lederpaket Vienna mit „R-Line"-Logo und Ziernähten in Kristallgrau, mit Sitzheizung, elektrischer Lendenwirbelstütze und Chrompaket (2.195 Euro), Optional: Multifunktions-Lederlenkrad mit „R-Line"-Logo

Technik

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE QVh3U
Bitte CODE eingeben:

Diese Seite empfehlen