AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Start> Autokatalog> Marken> Lexus> RC Coupé
Bilder zum Lexus RC Coupé (2015)
Luxusklasse

Bilder zum Lexus RC Coupé (2015)

Grunddaten

Lexus stellt auf der North American International Auto Show in Detroit 2014 sein neues Coupé-Modell RC vor. Dieses wird Anfang 2015 zunächst nur als „Super“-Sportversion RC F mit kräftigem 477 PS starkem V8 Motor eingeführt. Sämtliche beweglichen Teile des freisaugenden 5.0 Liter-32V und die Zylinderköpfe wurden neu konstruiert, um im Ergebnis eine höhere Spitzenleistung bei höherer Nenndrehzahl zu erreichen. Um diese Leistung auch auf die Straße zu bringen, besitzt der RC F eine neu abgestimmte 8-Stufen-Automatik, die erstmals in einem heckgetriebenen Frontmotor-Coupé mit einem "TVD" (Torque Vectoring Differential) kombiniert wird. Leichte Einzelradaufhängungen an Vorder- und Hinterachse und geschmiedete Leichtmetallräder sorgen für geringe ungefederte Massen. Seit Anfang 2016 steht auch die Vollhybrid Variante RC 300h bei den Händlern. Diese verfügt über einen 2,5-Liter Vierzylinder Benzinmotor mit kombinierter Saugrohr- und Direkteinspritzung, der 178 PS leistet, sowie über einen 143 PS starken Elektromotor. Die maximale Systemleistung beträgt 220 PS. Gleichzeitig gibt es den RC200t als Einstiegsvariante mit 2.0 Liter Vierzylinder Twin-Scroll-Turbo-Motor und 245 PS. Seine Leistung schickt das Aggregat über eine Acht-Stufen-Sportautomatik auf die Hinterachse.
Lexus Marke
Coupé Modell
Januar 2015 Markteinführung
2 Sitzer Sitzplätze
45.500 Einstiegspreis

Ausstattungsvarianten

Werbung:

Besonderheiten & Unterschiede beim Lexus RC Coupé

Design

Technik

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE em2bn
Bitte CODE eingeben:

Diese Seite empfehlen