AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Start> Autokatalog> Marken> BMW> 4er Gran Coupé
Bilder zum BMW 4er Gran Coupé (2014)
Mittelklasse

Bilder zum BMW 4er Gran Coupé (2014)

Grunddaten

Nach Coupé und Cabriolet folgt der BMW 4er nun auch als Gran Coupé (intern F36) als artverwandtes Coupé-Modell mit vier Türen. Es ist im Prinzip ein 3er- BMW mit schnittigerer Linie, das Dach verläuft flacher, allerdings 12 mm höher als beim zweitürigen 4er, damit man auf den hinteren 2+1 Sitzen etwas mehr Platz hat. Er ist der Konkurrent für den Audi A5 Sportback und der kleine Bruder des 6er Gran Coupé. Das 4er Gran Coupé bietet aber nicht nur zwei zusätzliche Türen zum bequemeren Einstieg in den Fond, sondern auch eine große Heckklappe. Dahinter liegt ein Kofferraum, der mit 480 l Stauvolumen nicht nur größer als jener des Coupés (445 l) ist, sondern bei umgelegten Rücksitzen auch auf 1300 l erweiterbar. Bei Länge (4,64 m) und Radstand (2,81 m) ist er ident mit dem 4er Coupé. Motorisch stehen zum Start 3 Benziner (184 bis 306 PS) und 2 Diesel (143 bzw. 184 PS) zur Verfügung, kombinierbar mit einem 6-Gang-Handschalter bzw. der 8-Gang-Automatik. Alle Aggregate erfüllen die Abgasnorm Euro 6. Bereits ab Modellstart sind 428i und 420d Gran Coupé auf Wunsch allradgetrieben erhältlich.
BMW Marke
Gran Coupé Modell
März 2014 Markteinführung
4 Sitzer Sitzplätze
35.750 Einstiegspreis

Ausstattungsvarianten

Werbung:

29 Motoren des 4er Gran Coupé


Benzin







Diesel









Alle Angaben sind Herstellerangaben und ohne Gewähr. Die Preise beinhalten 19% MwSt.

Besonderheiten & Unterschiede beim BMW 4er Gran Coupé

Design

Technik

Fehler, falschen Wert gefunden? Hier melden!

Fehler, falschen Wert gefunden?

Dann kannst du uns helfen, schreib uns direkt hier:

CODE in1C4
Bitte CODE eingeben:

Diese Seite empfehlen