AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Volkswagen Polo
Start> Autokatalog> Marken> Volkswagen> Polo 5-Türer
Bilder zum Volkswagen Polo 5-Türer (2014)
Kleinwagen

Bilder zum Volkswagen Polo 5-Türer (2014)

Grunddaten

Marke:
Volkswagen
Modell:
5-Türer
Markteinführung:
April 2014
Sitzplätze:
5-Sitzer 5 Sitzer
Ausstattungsvarianten:
Trendline, Comfortline, Highline, GTI
Einstiegspreis (Polo 1.0 mit 44 kW):
13.400 €

16 Motoren in der Übersicht

  • Getriebe
    Bauzeit
  • Leistung
  • Drehmoment
  • 0-100 km/h
  • Vmax
  • Verbrauch
    Kraftstoff
  • Neupreis

Benzin

Polo 1.0

Polo 1.0 BlueMotion Technology

Polo 1.2 TSI BlueMotion Technology

Polo GTI

Diesel

Polo 1.4 TDI

Polo 1.4 TDI BlueMotion

Polo 1.4 TDI BlueMotion Technology

Alle Angaben sind Herstellerangaben und ohne Gewähr. Die Preise beinhalten 19% MwSt.

Besonderheiten & Unterschiede beim Volkswagen Polo 5-Türer

Allgemein

Auf den Markt kommen wird die neueste Generation des Polo im Laufe des Frühjahrs 2014. Den Anfang macht Deutschland – dort übrigens trotz verbesserter Ausstattung und neuer Technik zum gleichen Einstiegspreis wie der Vorgänger. Der neue Polo erhält als erster VW die zweite Generation der Radio- und Navigationssysteme des "modularen Infotainmentbaukasten" (MIB).

Design

  • optisch hat sich kaum etwas verändert: die Front wurde mit dem modifizierten Stoßfänger, der geschwungenen Chromleiste im größeren unteren Lufteinlass dreidimensionaler gestaltet
  • die Silhouette bleibt unangetastet
  • leichte Retuschen am Heck (z.B. auffälligere Kennzeichenaussparung) lassen den Polo etwas breiter wirken

  • Innen sind die auffälligsten Neuerungen die neuen Dreispeichen-Lenkräder und das neue Kombiinstrument mit 3D-Optik
  • zudem wurde die bekannte Funktionsleiste von sieben auf neun Tasten erweitert

Technik

  • künftig gehören 15- statt 14-Zoll-Felgen, eine geteilte Rücksitzbank inklusive doppeltem Ladeboden, die neue elektromechanische Lenkung, die Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung, die Multifunktionsanzeige, die Multikollisionsbremse und eine Reifenkontrollanzeige zur Serienausstattung des Polo Trendline
  • die Ausstattung des Polo Comfortline wird um 15 Zoll große Leichtmetallfelgen (zuvor 15-Zoll-Stahlfelgen), ParkPilot vorn, das Radiosystem „Composition Touch" und die Multifunktionsanzeige Plus erweitert
  • serienmäßig mit 16-Zoll-Alufelgen (zuvor 15 Zoll) und der neuen Müdigkeitserkennung ausgestattet wird der Polo Highline

  • optional darüber hinaus spiegeln Features wie wie elektrisch anklappbare Außenspiegel, eine automatische Fahrlichtschaltung, das Umfeldbeobachtungssystem Front Assist mit City-Notbremssystem und eine Rückfahrkamera den neuesten Stand der Technik wider
  • wie der Vorgänger, so wird darüber hinaus auch der neue Polo mit einem großen Panorama-Ausstell-/Schiebedach angeboten

Diese Seite empfehlen