AutoKlicker verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Hyundai Grand Santa Fe
Start> Autokatalog> Marken> Hyundai> Grand Santa Fe SUV
Bilder zum Hyundai Grand Santa Fe SUV (2013)
Oberklasse

Bilder zum Hyundai Grand Santa Fe SUV (2013)

Grunddaten

Marke:
Hyundai
Modell:
SUV
Markteinführung:
April 2013
Sitzplätze:
6-Sitzer 6 Sitzer (Serie) 7-Sitzer7 Sitzer (Optional)
Ausstattungsvarianten:
Style, Premium
Einstiegspreis (Grand Santa Fe 2.2 CRDI mit 145 kW):
45.600 €

1 Motor in der Übersicht

  • Getriebe
    Bauzeit
  • Leistung
  • Drehmoment
  • 0-100 km/h
  • Vmax
  • Verbrauch
    Kraftstoff
  • Neupreis

Diesel

Grand Santa Fe 2.2 CRDI

Alle Angaben sind Herstellerangaben und ohne Gewähr. Die Preise beinhalten 19% MwSt.

Besonderheiten & Unterschiede beim Hyundai Grand Santa Fe SUV

Allgemein

Der Zusatz „Grand“ steht für die 3. Sitzreihe bzw. 7-Sitze (2 + 3 + 2) des Fahrzeuges und ist eines der Unterscheidungsmerkmale zu dem bereits eingeführten Hyundai Santa Fe. Optisch unterscheidet sich die große Ausgabe vom normalen Sante Fe nur in Details. Der neue Grand Santa Fe verfügt jedoch über einen um 100 mm verlängerten Radstand. Die um 22,5 Zentimeter verlängerte und nun knapp 4,92 Meter messende Karosserie sorgt für großzügige Platzverhältnisse.

Design

  • "Storm Edge" kommt auch beim großen Bruder zum Einsatz (“Storm Edge” nimmt die kraftvollen, dynamischen Formen auf, wie sie sich bei der Bildung eines Sturms in der Natur formieren)
  • die Frontansicht an den Nebelscheinwerfern mit Tagfahrlicht und der Frontschürze wurde neu gestaltet und durch minimale Anpassungen am Kühlergrill abgerundet
  • an der Heckansicht wurden unter anderem die LED-Heckleuchten und Heckschürze mit neuer, eckiger Auspuffanlage verändert
  • die Seitenline wird von den längeren Fondtüren, die den Zustieg in die dritte Sitzreihe erleichtern, dem größeren dritten Seitenfenster und die nach hinten weniger ansteigende Fensterlinie geprägt
  • das Cockpit wird eins zu eins aus dem Santa Fe übernommen

Technik

  • Xenon-Scheinwerfer, CD-Radio mit MP3-Funktion, Anschlüsse für USB und AUX, Bluetooth, Fernbedienung über Lenkrad sowie Rückfahrkamera, 2-Zonen-Klimaautomatik, Einparkhilfe hinten, Regensensor und 18" Leichtmetallfelgen sind in der Ausstattungslinie Style bereits enthalten
  • Ausstattungslinie Premium bietet darüber hinaus u.a. ein Spurhaltewarnsystem, Smart-Key-System mit Start-Stop-Knopf, elektrisch einstellbare Sitze vorn und 19" Leichtmetallfelgen
  • die 3. Sitzreihe ist ebenfalls immer einklappbar & im Fahrzeugboden verstaubar
  • elektrisch bedienbare Heckklappe (optional)
  • ein Glas-Panoramadach zieht sich ohne Querbalken über die gesamte Dachlänge und lässt dementsprechend viel Licht in den Innenraum strömen (optional)

Nachfolgemodell

Diese Seite empfehlen